Netzwerk in Clientliste hinzufügen

Hallo,
Ich habe ein ganzes Netzwerk (10.80.1.0/24) und würde in diesem gerne ein paar Webseiten blockieren.
Ist es möglich, dies statt der Client IP im Gruppenmanagement den oben geschriebenen Bereich zu deklarieren?

Viele Grüße
Tristan

Ja, ist möglich. Einfach wie oben beschrieben als CIDR eingeben.

Beachte bitte folgenden Topic, dass es zur Zeit noch "Probleme" gibt, wenn du Subnetze und einzelne Clients aus diesen Subnetzen definierst. In v5.1 wird dann immer der am best-passendste Eintrag genommen (also /32 statt /24).

Hey,

Also auf Version 5.0 bin ich. Muss ich dann im Nachgang noch etwas machen? Kleiner Anfänger in PiHole und taste mich gerade ran :smile::grin:

Eigentlich nicht. Subnetz einfach wie andere Clients auch definieren und einer oder mehrerer Gruppen zuordnen.

Okay. Das klingt gut.
Manchmal funzt die Blockade aber nicht ganz. Also zum Beispiel youtube.com geblockt, wenn man youtube.de eingibt kommt man dort auf die Seite drauf

Naja, youtube.de und you youtube.com sind auch zwei verschiedene Domains.

Hey,

Ich probiere nochmal ein bisschen. Ansonsten melde ich mich nochmal :grinning:

Alles klar, bei Fragen einfach melden.

Hey @yubiuser
Ich sende dir mal einen Screenshot mit. Die Seiten habe ich in PiHole entsprechend für das Netz geblockt. Allerdings komme ich immernoch auf Youtube.com

Ersetz mal den letzten Eintrag:
Nicht www.youtube.com als Wildcard sondern youtube.com als Wildcard.

googlevideo.com als Blacklist Wildcard ist evt. auch noch sinnvoll, gerade für YT Apps.



Ansonsten einfach mal ins Query Log schauen, welche Domain noch aufgerufen wird, wenn du youtube.com aufrufst...

Hey,
Tatsächlich. Jetzt geht es. Aber wie finde ich denn in Zukunft auch solche Sachen bei anderen Domains heraus?

Dafür ist das Query log da :slight_smile:

Besten Dank!

Ich bleib am Ball. Wenn nicht, melde ich mich :relaxed: