Pi-hole per Link vorübergehend deaktivieren


#1

Hallo,

ich nutze seit geraumer Zeit Pi-hole und bin extrem gut damit zufrieden. Aber wie das so ist, man will immer mehr.

Meine FB nutzt als alternativen DNS Server das Pi-hole, das ist auch gut so, allerdings gibt es einen Client der regelmäßig alles machen darf, der also von Pi-hole nicht überwacht werden soll.
Mein erster Gedanke war diesen einen Clienten in Pi-hole von der Prüfung auszunehmen, aber das geht ja wohl nicht, oder gibt es da inzwischen eine Möglichkeit?

Mein zweiter, aktueller, Gedanke ist mit der App http-shortcuts Pi-hole vorübergehend zu deaktivieren. z.B. einen Link für 10 Min, einen für 1 Stunde, einen für dauerhaft und einen für wieder aktivieren.
Kann mir jemand dabei helfen? Gibt es überhaupt die Möglichkeit rauszufinden was, wie, wo gesendet werden muss damit das funktioniert?


#2

Wieso weist Du diesem einen Client nicht einfach einen anderen DNS Resolver zu? Bsp. 1.1.1.1 oder 8.8.8.8
Somit weist Deine FB nach wie vor allen Client Dein Pi Hole als DNS Resolver zu, dem einen Client aber nicht, da er ja bereits andere Resolver kennt.


#3

DNS Resolver? Könnte googeln, hoffe aber auf eine schnelle Erklärung hier im Forum.
Was ist das, wo muss das eingerichtet werden? In der FB, im fire tv Stick, in pi-hole und wo finde ich diese Einstellungen genau?
Die vorgeschlagenen DNS Server sind Cloudflare und Google, oder?


#4

ist das gleich wie DNS server, nur ein anderer Name


#5