Url-blocking funktioniert nicht richtig?

#1

Hallo,

ich habe am Wochenende festgestellt, das mein pi-hole offensichtlich nicht richtig blocked. Oder ich verstehe etwas falsch.

Zum Beispiel hab ich die Domain 888casino.com. Diese wird ordnungsgemäß blockiert. Rufe ich jedoch de.888casino.com auf, werde ich an die Webseite weiter geleitet.

Ist das ein gewünschtes Verhalten? Kann ich mir ja fast nicht vorstellen … :open_mouth:

Ich kann sie natürlich auf die Blacklist setzen, aber das kann ja eigentlich auch nicht Sinn und Zweck sein, oder? :wink:

Grüße
stauraum

0 Likes

#2

Tagchen,

um 888casino.com, de.888casino.com und weitere Unterdomänen zu blockieren musst
du beim manuellen Hinzufügen die Schaltfläche “Add (wildcard)” verwenden.
Mit “Add (exact)” wird ausschließlich die angegebene Domäne (888casino.com) blockiert,
aber eben keine Unterdomänen.

Aus diesem Grund verwende ich zu 99% immer “Add (wildcard)”.

Ggf. auch dies beachten

0 Likes

#3

Zählt das denn auch, wenn die Seite über die 5 “externen” Dateien blockiert wird?

0 Likes

#5

Werden externe Listen verwendet, so werden ausschließlich die darin vorhandenen Domänen blockiert; mögliche Unterdomänen jedoch nicht.

0 Likes