Server hat auf einmal 2 IP Adressen

Hi,
ich habe auf einem kleinen Atom Board einen Server mit Ubuntu 18.04 Server aufgesetzt und habe darauf Pi-hole installiert.

Es lief auch eigentlich alles so weit gut bis ich den DHCP Server auf meinem Router deaktiviert und den von Pi-hole aktivert habe. Zumindest vermute ich, dass das der ausschlaggebende Zeitpunkt war.

Denn jetzt habe ich auf einmal zwei IP Adressen auf dem Rechner und ich kann auch über beide darauf zugreifen. Sowohl die Pi-hole Admin Seite als auch SSH funktionieren auf beiden IPs. Ich habe auch ein Netzwerkverzeichnis per SMB freigegeben und der Rechner taucht zwei mal in meinem Dateibrowser auf. Einmal nur mit Hostnamen und einmal mit Hostname.local.

Ich hab leider keine Ahnung, was da schief gelaufen ist, würde es aber gern reparieren ohne alles neu installieren zu müssen.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

Viele Grüße
Markus

On the computer, release the DNS entries/clear the DNS cache, and then renew the lease.

Can you explain (or post a link) how to release DNS entries and clear the DNS cache? I’m not an expert in this

What OS does your client computer run?

Ubuntu 18.04 Server