DNS Eintrag ohne WebGUI

Hallo zusammen,

beim Hinzufügen eines Eintrags für die Blacklist sieht die Syntax folgendermaßen aus:

sudo sqlite3 /etc/pihole/gravity.db "Insert into domainlist (type, domain, enabled, comment) values (1,'beispiel.de',1,'Beispieldomain');"

Beim Hinzufügen eines DNS Eintrags komme ich leider nicht weiter:
sudo sqlite3 /etc/pihole/gravity.db "Insert into ....

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank für Eure Mühe.

Gruß
Hausmeister

What is the exact command you are entering in the terminal?

Hi,

ich habe noch keinen Eintrag.

Ich suche sowas wie z.B.:

sudo sqlite3 /etc/pihole/gravity.db "Insert into domainlist (type, domain, ip,) values (1,'Handy',1,'192.168.178.25');"

Dieser funktioniert leider nicht.


Gruß Hausmeister

Natürlich nicht. :wink:

Syntaktisch ist das letzte Komma in der ersten Klammergruppe zu viel, die Anzahl der zu beschreibenden Spalten (erste Klammergruppe) stimmt nicht mit der Anzahl der übergebenen Werte (zweite Klammergruppe) überein, und in der Tabelle domainlist gibt es keine Spalte ip.

Ich vermute außerdem, dass Du in der falschen Tabelle unterwegs bist, wenn Du eine IP-Adresse definieren möchtest.

Bevor wir weiter an dem SQL-Befehl herumschrauben:
Was möchtest Du gerne erreichen?
Wie würdest Du das normalerweise über Pi-holes WebGUI bewerkstelligen?

Das dachte ich mir auch. Hab's aber trotzdem mal so ausgegeben, um zu zeigen, was ich suche.


Ich möchte gerne folgendes erreichen:

#!/bin/bash
# nur als Beispiel
sudo sqlite3 /etc/pihole/gravity.db "Insert into domainlist (type, domain, ip,) values (1,'Handy',1,'192.168.178.25');"
sudo sqlite3 /etc/pihole/gravity.db "Insert into domainlist (type, domain, ip,) values (1,'Smart-TV',1,'192.168.178.26');"
sudo sqlite3 /etc/pihole/gravity.db "Insert into domainlist (type, domain, ip,) values (1,'Tablet',1,'192.168.178.27');"

etc.

exit

Somit kann ich die Geräte bei mir "auf einen Schlag" eintragen. Im Laufe der Zeit kommt da doch einiges zusammen. So mache ich es auch bei den Black-, White- und RegEx-Listen.

Spart auch Zeit, wenn ich als "Fremdadmin" gefragt bin.

Gruß
Hausmeister

Versuch bitte mit Deinen eigenen Worten zu beschreiben, was Du erreichen möchtest.
(Das fehlerhafte SQL hast Du ja vorher schon geteilt)

Am ehesten für das Verständnis hilft wahrscheinlich:

Normalerweise gehe ich folgendermaßen vor:

Local DNS --> DNS Records --> Domain eintragen --> IP Adresse eintragen --> Add Button

Dieser Vorgang ist bei vielen Geräten sehr zeitaufwändig.

Daher würde ich dies gerne im Terminal eingeben.

Vielleicht ist dies aber auch nicht vorgesehen.

Gruß
Hausmeister

Danke, das hilft. :slight_smile:

Local DNS Records werden nicht in der Datenbank gespeichert, sondern in:
/etc/pihole/custom.list

Diese Datei lässt sich direkt editieren.

Sag das doch gleich :wink:

Das habe ich gesucht. Herzlichen Dank für Deine Hilfe. :pray:

Gruß
Hausmeister